Niederstwertgebot vs. § 182 ZVG Abs 1./2. bei TV

Sie haben Fragen zu Zwangsversteigerungen? Dann tauschen Sie sich hier mit anderen Forumsteilnehmern aus. *** Die im Forum gegeben Auskünfte stellen selbstverständlich keine Rechtsberatung dar. Eine Haftung ist ausgeschlossen! ***

Moderator: Alfred_Hilbert

Addi
Beiträge: 1134
Registriert: 22.10.2014, 10:00

Re: Niederstwertgebot vs. § 182 ZVG Abs 1./2. bei TV

Beitragvon Addi » 05.01.2024, 22:00

E s werden hier generell nur allgemeingültig Antworten gegeben. Was sie beanspruchen und wünschen ist eine kostenlose Rechtsberatung, die dieses Forum nicht anbieten wird….

Zurück zu „Zwangsversteigerung - Alle Themen“