Zwangsversteigerung

Sie haben Fragen zu Zwangsversteigerungen? Dann tauschen Sie sich hier mit anderen Forumsteilnehmern aus. *** Die im Forum gegeben Auskünfte stellen selbstverständlich keine Rechtsberatung dar. Eine Haftung ist ausgeschlossen! ***

Moderator: Alfred_Hilbert

Ali
Beiträge: 9
Registriert: 26.02.2021, 17:48

Zwangsversteigerung

Beitragvon Ali » 28.10.2021, 14:32

Guten Tag

Was Passiert mit den Mietern die schon 20 Jahre in einem einfamilienhaus Wohnen.Wenn das Haus Zwangsversteigert wird.

Gruß
Ali

Addi
Beiträge: 835
Registriert: 22.10.2014, 10:00

Re: Zwangsversteigerung

Beitragvon Addi » 29.10.2021, 06:31

.....der Ersteher tritt in das Mietverhältnis ein und „ übernimmt“ diese, wie beim Hauskauf.
Es kann aber zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kündigung des Mietverhältnisses ausgesprochen werden unter Einhaltung der Kündigungsfrist und unter Angabe eines Kündigungsgrundes

gem. § 57a ZVG....

1Der Ersteher ist berechtigt, das Miet- oder Pachtverhältnis unter Einhaltung der gesetzlichen Frist zu kündigen. 2Die Kündigung ist ausgeschlossen, wenn sie nicht für den ersten Termin erfolgt, für den sie zulässig ist.

Ali
Beiträge: 9
Registriert: 26.02.2021, 17:48

Re: Zwangsversteigerung

Beitragvon Ali » 29.10.2021, 10:31

Hallo Addi

Wie Lange ist die Kündigungsfrist?
Ich habe gehört das mann 1 Jahr Kündigungsfrist hatt wenn mann 20 Jahre in dem Haus Wohnt

Gruß
Ali

Addi
Beiträge: 835
Registriert: 22.10.2014, 10:00

Re: Zwangsversteigerung

Beitragvon Addi » 29.10.2021, 20:08

....
Das kann nicht einfach pauschal beantwortet werden sondern richtet sich nach dem Mietvertrag und der Dauer des Mietverhältnisses.....
Der Mietvertrag ist von dem Mieter dem Ersteher vorzulegen, dann kann dies geprüft werden...

RNVenrath
Beiträge: 25
Registriert: 08.01.2021, 08:31

Re: Zwangsversteigerung

Beitragvon RNVenrath » 30.10.2021, 08:12

Hallo
Es ist Richtig---- Bei Mietveträgen die länger als 20 Jahren bestehen beträgt die Kündigungsfrist 1 Jahr !! ( wenn nicht anderes im Mietvertrag vereinbart ist )

Ali
Beiträge: 9
Registriert: 26.02.2021, 17:48

Re: Zwangsversteigerung

Beitragvon Ali » 30.10.2021, 12:21

Da im Mietveträg keine Befristung drin Steht und der Mieter schon 25 Jahre da Wohnt hatt er 1 Jahr Kündigungsfrist.
So wie ich das jetzt Verstehe.Ist das Richtig


Zurück zu „Zwangsversteigerung - Alle Themen“