Anwaltskosten des Antragstellers

Sie haben Fragen zu Zwangsversteigerungen? Dann tauschen Sie sich hier mit anderen Forumsteilnehmern aus. *** Die im Forum gegeben Auskünfte stellen selbstverständlich keine Rechtsberatung dar. Eine Haftung ist ausgeschlossen! ***

Moderator: Alfred_Hilbert

mani
Beiträge: 65
Registriert: 04.12.2019, 19:31

Anwaltskosten des Antragstellers

Beitragvon mani » 18.04.2021, 22:14

Hallo, Addy,

darf der Rechtsanwalt des Antragstellers seine Gebühren zum Verfahren anmelden?

danke

und grüsse

malia

Addi
Beiträge: 745
Registriert: 22.10.2014, 10:00

Re: Anwaltskosten des Antragstellers

Beitragvon Addi » 19.04.2021, 06:13

In der Teilungsversteigerung nicht. Hierfür haftet allein der Antragsteller.


Zurück zu „Zwangsversteigerung - Alle Themen“