Zwangsversteigerung mit mehreren Objekten - einzelne Objekte ersteigerbar oder nur als Paket?

Sie haben Fragen zu Zwangsversteigerungen? Dann tauschen Sie sich hier mit anderen Forumsteilnehmern aus. *** Die im Forum gegeben Auskünfte stellen selbstverständlich keine Rechtsberatung dar. Eine Haftung ist ausgeschlossen! ***

Moderator: Alfred_Hilbert

Bobey
Beiträge: 2
Registriert: 04.01.2021, 15:41

Zwangsversteigerung mit mehreren Objekten - einzelne Objekte ersteigerbar oder nur als Paket?

Beitragvon Bobey » 04.01.2021, 15:46

Hallo zusammen,

Zunächst einmal frohes Neues! :)

ich bin daran interessiert, bei einer Zwangsversteigerung teilzunehmen. Die Akte beinhaltet verschiedene Objekte (mehrere Wohnungen). Ich würde gerne nur eine Wohnung ersteigern. Der Verkehrswert für die Wohnung ist angegeben.
Ist es möglich, dass ich nur eine Wohnung ersteigere oder muss ich das gesamte Paket nehmen?

Wäre super, wenn mir das jemand von euch beantworten könnte. :)

LG Bobey

Addi
Beiträge: 633
Registriert: 22.10.2014, 10:00

Re: Zwangsversteigerung mit mehreren Objekten - einzelne Objekte ersteigerbar oder nur als Paket?

Beitragvon Addi » 04.01.2021, 17:56

Nun, in der Regel ist es so, dass einzelne Objekte, soweit diese separat im Grundbuch, Wohnungs-oder Teileigentumsgrundbuch „gebucht“ sind, einzeln zu versteigern sind. Dies spricht auch dafür, dass die Wohnungen einzeln bewertet worden sind.
Da aber bei Objekten dieser Art, bei denen ein Schuldner auch gleichzeitig Eigentümer sämtlicher Wohnungen ist, oftmals die Gläubigerbank ein Hauptdarlehen für sämtliche Wohnungen gewährt hat, ist es auch meistens im Interesse dieser Gläubigerbank, dass alle Wohnungen einer WEG- Anlage im Wege des „Gesamtausgebotes“ versteigert werden. Vor allem dann, wenn ein Bietinteressent bereit ist sämtliche Wohnungen im Paket zu ersteigern....
Aber es ist genauso gut möglich, dass die Versteigerung der Wohnungen im Einzelnen einen höheren Erlös für die Bank und zur Entschuldung des Eigentümers beiträgt, so dass auch die andere Variante der „Einzelausgebote“ neben dem „Gesamtausgebot“ möglich ist....
Am einfachsten ist es immer, bei der/m zuständigen Rechtspfleger/in des Amtsgerichtes nachzufragen, ob insoweit schon verlässliche Aussagen gemacht werden können.
Auch besteht parallel die Möglichkeit, bei der betreibende Gläubigerin nachzufragen ob der Erwerb einer einzelnen Wohnung möglich ist....

Bobey
Beiträge: 2
Registriert: 04.01.2021, 15:41

Re: Zwangsversteigerung mit mehreren Objekten - einzelne Objekte ersteigerbar oder nur als Paket?

Beitragvon Bobey » 04.01.2021, 22:08

Hallo Addi,

Danke für die schnelle und ausführliche Antwort. Ich werde mich einfach mal an das Amtsgericht und die Bank wenden. Mal schauen, welche Infos die für mich haben. :)

Dir einen schöne Woche!

LG Bobey


Zurück zu „Zwangsversteigerung - Alle Themen“