Die Suche ergab 900 Treffer

von Addi
27.10.2014, 13:31
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Lasten und Beschränkungen in Abteilung II des Grundbuches
Antworten: 6
Zugriffe: 19898

Re: Lasten und Beschränkungen in Abteilung II des Grundbuche

Bleibt immer noch die Frage, warum der Vormerkungsberechtigte an den Ersteher zahlen soll. das steht nirgendwo... ... Mit Zuschlag erwirbt der Meistbietende den ersteigerten Grundbesitz und wird neuer Eigentümer. § 90 ZVG Sämtliche Rechte und Pflichten gehen ab diesem Zeitpunkt auf diesen über..§ 5...
von Addi
27.10.2014, 13:10
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Zwangsräumung bei erloschenem Wohnrecht
Antworten: 6
Zugriffe: 17547

Re: Zwangsräumung bei erloschenem Wohnrecht

...dann stimmt etwas in der Kommunikation zwischen dem Zwangsverwalter ZV und dem Vollstreckungsgericht nicht. Grundsätzlich hat der ZV folgende wichtige Aufgaben gem. der Zwangsverwalterverordnung zu erfüllen: § 9 ZwVwV - Ausgaben der Zwangsverwaltung (1) Der Verwalter hat von den Einnahmen die Liq...
von Addi
26.10.2014, 16:00
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Informationsbeschaffung Zwangsversteigerung Expose Grundbuch
Antworten: 3
Zugriffe: 11367

Re: Informationsbeschaffung Zwangsversteigerung Expose Grund

Die bei den Gläubigern zuständigen Bearbeiter verweigern die Versendung von Gutachten nicht selten aus Bequemlichkeit. Datenschutzgründe werden hier gerne vorgeschoben. .... kann ich so nicht bestätigen.. viele Gläubiger schalten mittlerweile ja auch überregionale Immobilienbüros ein, deren zuständ...
von Addi
26.10.2014, 15:53
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Schuldner stellt Antrag wegen persönlicher Härte (Suizid)
Antworten: 2
Zugriffe: 10634

Re: Schuldner stellt Antrag wegen persönlicher Härte (Suizid

Gleichwohl muss die Beschwerde gegen die Zuschlagsentscheidung begründet werden. Eine stichhaltige Begründungsmöglichkeit erkenne ich hier nicht. .. ja so ist es häufig. eine sofortige Beschwerde wird häufig nur zum Zwecke der Verfahrensverschleppung, Verzögerung, Schikane wie auch immer eingelegt....
von Addi
26.10.2014, 15:47
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Zwangsräumung bei erloschenem Wohnrecht
Antworten: 6
Zugriffe: 17547

Re: Zwangsräumung bei erloschenem Wohnrecht

.... Hinsichtlich des Zuschlagsbeschlusses als Räumungstitel gem. §93 ZVG bedarf es einer "vollstreckbaren Ausfertigung", die auf Antrag auf den Zuschlagsbeschluss ( z.B.Rückseite) gesetzt wird. Diese sollte die Personen namentlich bezeichnen, die als Besitzer der versteigerten Immobilie in dieser w...
von Addi
26.10.2014, 15:33
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Lasten und Beschränkungen in Abteilung II des Grundbuches
Antworten: 6
Zugriffe: 19898

Re: Lasten und Beschränkungen in Abteilung II des Grundbuche

Wird die Vormerkung als bestehenbleibendes Recht in das geringste Gebot aufgenommen, dann doch wohl mit dem Verkehrswert. ...dies gilt jedoch grundsätzlich nur dann, wenn der bestehenbleibenden Auflassungsvormerkung - AV- kein bestehenbleibendes Recht vorgeht. Anderenfalls ist diese vorgehende Bela...
von Addi
26.10.2014, 15:13
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Zwangsräumung bei erloschenem Wohnrecht
Antworten: 6
Zugriffe: 17547

Re: Zwangsräumung bei erloschenem Wohnrecht

hinsichtlich einer bestehenden Wohngebäudeversicherung kann zum einen bei dem Insolvenzverwalter nachgefragt werden, ob dieser gegebenenfalls eine Police in den Unterlagen des Schuldners vorgefunden hat und zum anderen natürlich bei der betreibenden Gläubigerin, in deren Interesse es ja auf jeden Fa...
von Addi
24.10.2014, 14:22
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Betriebskosten. Vermietete Wohnung am 30.12. erstiegen ..
Antworten: 1
Zugriffe: 6576

Re: Betriebskosten. Vermietete Wohnung am 30.12. erstiegen .

Folgende Regelung ist bei dem Eigentumserwerb durch Zuschlag zu beachten: Maßgebend für die Pflicht zur Betriebskostenabrechnung ist der Zeitpunkt des Eigentumsübergangs. Vor Eigentumsübergang fällig gewordene Ansprüche richten sich gegen den Voreigentümer, danach fällig werdende Ansprüche gegen den...
von Addi
23.10.2014, 19:55
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Informationsbeschaffung Zwangsversteigerung Expose Grundbuch
Antworten: 3
Zugriffe: 11367

Re: Informationsbeschaffung Zwangsversteigerung Expose Grund

Also.... normalerweise sind in erster Linie die betreibenden Gläubiger daran interessiert, dass die beschlagnahmten Versteigerungsobjekte auch tatsächlich zu einem verträglichen Wert versteigert werden. Von daher schalten diese meist selbst überregionale Partner mit der Vermarktung ein. Darüber hina...

Zur erweiterten Suche