Die Suche ergab 6 Treffer

von Capitan
18.08.2023, 06:59
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Akteneinsicht nach §42 , zeitlichte Eingränzung
Antworten: 16
Zugriffe: 63148

Re: Akteneinsicht nach §42 , zeitlichte Eingränzung

Was genau wären „Mitteilungen des Grundbuchamtes“? Der Inhalt des Grundbuches, beispielsweise dort eingetragene Belastungen?

Was wären „das Grundstück betreffende Nachweisungen, welche ein Beteiligter einreicht“? Ist mit „Abschätzungen“ das Wertgutachten gemeint?
von Capitan
10.06.2023, 10:25
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Bestehenbleibende Rechte – weitere Behandlung
Antworten: 3
Zugriffe: 5927

Re: Bestehenbleibende Rechte – weitere Behandlung

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Eine Nachfrage dazu: welche Bedeutung hat dann § 53 ZVG (Übernahme der persönlichen Schuld des Alteigentümers durch den Ersteher)? Wenn ich § 53 Absatz 2 ZVG richtig lese, kann der Alteigentümer durch Anmeldung der gegen ihn persönlich bestehenden Darlehensforde...
von Capitan
10.06.2023, 07:47
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Bestehenbleibende Rechte – weitere Behandlung
Antworten: 3
Zugriffe: 5927

Bestehenbleibende Rechte – weitere Behandlung

Hallo, mir ist die genaue Behandlung vorrangiger (bestehenbleibender) Rechte bei einer ZV noch nicht ganz klar. Zur Veranschaulichung nehme ich folgende Lage in Abteilung III des Grundbuchs an: 1. Stelle: Grundschuld für die Bank A 2. Stelle: Grundschuld für die Bank B 3. Stelle: Grundschuld für die...
von Capitan
24.05.2023, 14:37
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Wertgrenzen und Verfahrenseinstellung
Antworten: 1
Zugriffe: 4871

Wertgrenzen und Verfahrenseinstellung

Hallo, zumindest im ersten Termin eines ZV-Verfahrens gibt es Wertgrenzen: 50 % des Verkehrswertes, bei deren Unterschreitung das Gericht den Zuschlag verweigern muss, und 70 %, bei deren Unterschreitung ein Gläubiger die Versagung des Zuschlags verlangen kann. Ich hoffe, ich habe das so richtig ver...
von Capitan
15.05.2023, 12:22
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Anmeldung eines Mieters als Beteiligter
Antworten: 3
Zugriffe: 6000

Re: Anmeldung eines Mieters als Beteiligter

Vielen Dank für die Antwort. Im Umkehrschluss heißt das vermutlich: wer als Wohnungsmieter lediglich wie üblich zu Monatsbeginn die Miete zahlt (aber keine größeren Vorauszahlungen geleistet hat), kann kein Beteiligter im Sinne von § 9 ZVG an der ZV sein. Oder würde die Mietkaution, welche man zu Mi...
von Capitan
14.05.2023, 09:30
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Anmeldung eines Mieters als Beteiligter
Antworten: 3
Zugriffe: 6000

Anmeldung eines Mieters als Beteiligter

Hallo, neben dem Gläubiger und dem Schuldner können auch andere Personen „Beteiligte“ an einer Zwangsversteigerung sein oder sich als solche anmelden (§ 9 ZVG), wenn denen irgendein Recht am Grundstück zusteht. Angenommen, jemand bewohnt eine Mietwohnung in einem Haus, das zur ZV ansteht. Er ist als...

Zur erweiterten Suche