Die Suche ergab 19 Treffer

von KlausB
10.06.2021, 13:31
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Wer bekommt die Zinsen?
Antworten: 1
Zugriffe: 117

Wer bekommt die Zinsen?

Habe noch eine Frage.
Der Ersteher bezahlt das Bargebot.
Das Bargebot ist vom Zuschlag an zu verzinsen.
Wer bekommt diese Zinsen? Das Gericht? Oder werden die mit verteilt?
von KlausB
18.05.2021, 21:26
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: TV Bieterstunde welche Folgen hat ein Abbruch?
Antworten: 2
Zugriffe: 1203

Re: TV Bieterstunde welche Folgen hat ein Abbruch?

Oh, Entschuldigung, das war ein Gedanke. Durchspielen der Eventualitäten. Persönlich bin ich weit davon entfernt.
Ich war nur neugierig zu erfahren, was dann passiert, wenn dieser Fall eintritt.
von KlausB
18.05.2021, 16:45
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: TV Bieterstunde welche Folgen hat ein Abbruch?
Antworten: 2
Zugriffe: 1203

TV Bieterstunde welche Folgen hat ein Abbruch?

Am Ende der Bieterstunde, nach dem Zuschlag, fragt der Rechtspfleger: Hat jemand Einwände? Und ja, ich habe Einwände. (Ich bin dem Verfahren beigetreten, habe mitgeboten und die SL hinterlegt). Mir gefällt der Typ nicht, welcher den Zuschlag erhalten hat. Dann müßte die TV doch abgebrochen werden. U...
von KlausB
06.05.2021, 21:01
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Bietergemeinschaft
Antworten: 11
Zugriffe: 4779

Re: Bietergemeinschaft

Danke Addi. So langsam erkenne ich eine Struktur.
von KlausB
05.05.2021, 20:19
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Bietergemeinschaft
Antworten: 11
Zugriffe: 4779

Re: Bietergemeinschaft

Okay, alle Miteigentümer sind anwesend als Bieter und haben sich vorher mit dem Rechtspfleger verständigt über eine Bietergemeinschaft und einen Sprecher. Dann müssen auch alle die Sicherheitsleistung vorab hinterlegen, oder einen Bieterscheck vorlegen, richtig? Wenn der Sprecher ein Gebot abgibt, w...
von KlausB
11.04.2021, 20:45
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Bietergemeinschaft
Antworten: 11
Zugriffe: 4779

Re: Bietergemeinschaft

Also z.B. 7 Menschen stellen sich in der Bieterstunde nebeneinander und sagen dem Gericht: Wir sind eine Bietergemeinschaft? (Jeweils ein Ehepartner, sonst wären es 14 Menschen) Wann muß man das dem Gericht mitteilen? Reicht ein Zuruf aus? Oder möchte das Gericht einen Vertrag sehen? Und jeder darf ...
von KlausB
08.04.2021, 21:03
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Bietergemeinschaft
Antworten: 11
Zugriffe: 4779

Re: Bietergemeinschaft

Nun stellt sich jedoch heraus, daß alle Miteigentümer zur Bieterstunde anwesend sein wollen. Und alle sind dem Verfahren beigetreten. Alle haben sich auf ein gemeinsames Höchstgebot geeinigt, also mehr Geld haben sie nicht. Darf nun jeder Miteigentümer mit bieten? Angenommen man konnte sich über ein...
von KlausB
08.04.2021, 20:40
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Zwangsversteigerung - Wie schaut es vor Ort aus
Antworten: 18
Zugriffe: 7995

Re: Zwangsversteigerung - Wie schaut es vor Ort aus

Wir haben uns eine TV angesehen und es werden weitere folgen. Amtsgericht in Norddeutschland. Der Andrang war groß, es wurde ein unbebautes Grundstück im B-Plangebiet versteigert, in einer Stadt mit 2% Mietleerstand. Für gut das Doppelte vom Verkehrswert. Wir haben uns hinterher noch mit einem Biete...
von KlausB
08.04.2021, 20:30
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Vor einer Zwangsversteigerung
Antworten: 1
Zugriffe: 1670

Vor einer Zwangsversteigerung

Kann man eine Realteilung einklagen? Angeblich geht das, ich finde dazu nichts im BGB.
Mehrere Miteigentümer einer Bruchteilsgemeinschaft möchten lieber die Teilungsversteigerung. Also die Gemeinschaft aufheben um einen Stänkerer los zu werden. 3 andere Parteien wollen lieber real teilen.
von KlausB
20.03.2021, 20:21
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Ersteher und Verteilungsplan
Antworten: 8
Zugriffe: 4807

Re: Ersteher und Verteilungsplan

Die Verteilung durch das Gericht umfasst also nur die Gläubiger. Gibt es keine Gläubiger, verteilt das Gericht auch nichts. Vom Meistgebot werden die Gerichtskosten abgezogen und dann liegt der Erlös bei Gericht, bis sich die ehemaligen Eigentümer über die Verteilung geeinigt haben. Habe ich das nun...

Zur erweiterten Suche