Die Suche ergab 921 Treffer

von Addi
21.09.2022, 06:39
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Jüngst vergangene Zwangsversteigerung
Antworten: 1
Zugriffe: 218

Re: Jüngst vergangene Zwangsversteigerung

Aktuelle und bundesweite Termine werden geordnet nach Bundesländern und den einzelnen Amtsgerichten im www.ZVG-Portal.de bekanntgemacht. Dort ist dann auch sichtbar ob ein Termin gegebenenfalls aufgehoben wurde. Ergebnisse eines ZV- Termins werden nicht öffentlich bekanntgegeben. Da kann man gegeben...
von Addi
16.09.2022, 08:14
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Zwangsversteigerung eines 1/2 ideellen Miteigentumsanteil
Antworten: 39
Zugriffe: 10215

Re: Zwangsversteigerung eines 1/2 ideellen Miteigentumsanteil

...... rechnerisch ermittelst du den bestehenbleibenden Teil des GG aus den Rechten III Nr.8,9 und 11..: III Nr.8= 102.258,38 € III Nr.9 = 35.790,43 € und III Nr.11 = 250.000,-€ der bar zu zahlende Teil des GG setzt sich zusammen aus den laufenden angemeldeten und rückständigen Zinsen: III Nr.8 = 30...
von Addi
15.09.2022, 17:35
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Zwangsversteigerung eines 1/2 ideellen Miteigentumsanteil
Antworten: 39
Zugriffe: 10215

Re: Zwangsversteigerung eines 1/2 ideellen Miteigentumsanteil

Na ja im Falle der TV rechnet sie einfach den bestehenbleibenden Teil von 388.048,81 € und das geringste Bargebot von 198.554,98€ zusammen sodass letztlich das Geringste Gebot insgesamt bei 586.603,79 € liegt…. Aber Euch gehören ja im Grunde alle 6 Rechte im Grundbuch, welche durch Befriedigungserkl...
von Addi
14.09.2022, 16:53
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Zwangs oder Teilungsversteigerung???
Antworten: 3
Zugriffe: 574

Re: Zwangs oder Teilungsversteigerung???

Zunächst, jede partei-und prozeßfähige Partei darf in Deutschland mit bieten…. Ob ZV oder TV es bleibt sich eigentlich gleich, weil beim Bestehen bleiben der Grundschuld diese richtigerweise neben dem Bargebor mit übernommen und irgendwie letztlich auch aus/abgelöst werden muss. Entweder gegenüber d...
von Addi
13.09.2022, 16:39
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Zwangsversteigerung eines 1/2 ideellen Miteigentumsanteil
Antworten: 39
Zugriffe: 10215

Re: Zwangsversteigerung eines 1/2 ideellen Miteigentumsanteil

Hmmm, Schade, dass da wohl eine Rechtspflegerin am Werke ist, die halt schnell einknickt und Schiss hat einen Termin durchzuziehen. Ihr habt die Möglichkeit „sofortige Beschwerde“ gegen die Einstellung einzulegen, aber der Termin ist aufgehoben und futsch. Selbst wenn ein neuer Termin in ein paar Mo...
von Addi
11.09.2022, 18:55
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Zwangs oder Teilungsversteigerung???
Antworten: 3
Zugriffe: 574

Re: Zwangs oder Teilungsversteigerung???

Ein Wahlrecht liegt natürlich nicht bei Ihnen. Das ist Aufgabe des Gerichts dies eigenständig zu regeln. Wird zunächst die ZV durchgeführt, bleibt das Grundpfandrecht der Bank nicht mehr bestehen, Sie haben keine Berechnungsprobleme und ein Überschuss am Erlös würde den beiden Ex- Eigentümern zugete...
von Addi
11.09.2022, 14:03
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Zwangsversteigerung eines 1/2 ideellen Miteigentumsanteil
Antworten: 39
Zugriffe: 10215

Re: Zwangsversteigerung eines 1/2 ideellen Miteigentumsanteil

…..
Ja, ich kenne es aus eigener Erfahrung…das Gericht muß und wird eine wirksame Pfändung anerkennen…..
von Addi
10.09.2022, 22:03
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Zwangsversteigerung eines 1/2 ideellen Miteigentumsanteil
Antworten: 39
Zugriffe: 10215

Re: Zwangsversteigerung eines 1/2 ideellen Miteigentumsanteil

Ja, dAs ist mittlerweile leider eine gängige Methode der Schuldner geworden so kurz vor dem ZV- Termin suzidiale Tendenzen zu erkennen….schwache Rechtspfleger gehen hierauf ein, erfahrene bügeln es ab….
Also gespannt sein was daraus wird…
von Addi
10.09.2022, 15:09
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Zwangsversteigerung eines 1/2 ideellen Miteigentumsanteil
Antworten: 39
Zugriffe: 10215

Re: Zwangsversteigerung eines 1/2 ideellen Miteigentumsanteil

….. Grundsätzlich sind die bestehenbleibenden Rechte im Grundbuch und die angemeldeten Zinsen bis einen Tag vor dem Zuschlag vom Gericht aufgrund der Anmeldung zu berücksichtigen. Das heißt an irgendjemanden sind die Darlehen, aufgrund derer die Grundschulden im GB eingetragen sind vom Ersteher abzu...
von Addi
06.09.2022, 08:13
Forum: Zwangsversteigerung - Alle Themen
Thema: Zwangsversteigerung eines 1/2 ideellen Miteigentumsanteil
Antworten: 39
Zugriffe: 10215

Re: Zwangsversteigerung eines 1/2 ideellen Miteigentumsanteil

in § 74a ZVG heißt es: (1) 1Bleibt das abgegebene Meistgebot einschließlich des Kapitalwertes der nach den Versteigerungsbedingungen bestehenbleibenden Rechte unter sieben Zehnteilen des Grundstückswertes, so kann ein Berechtigter, dessen Anspruch ganz oder teilweise durch das Meistgebot nicht gedec...

Zur erweiterten Suche